Skip to main content

Philips Kaffeevollautomaten

Das Unternehmen Philips existiert bereits seit dem Jahre 1891, wobei der Hersteller jedoch erst 2012 den ersten Philips Kaffeevollautomaten auf den Markt brachte. Währenddessen hat Philips im Jahr 2009 das Unternehmen Saeco gekauft. Seitdem gehören beide Marken zusammen. Saeco war der erfolgreiche Hersteller der ersten Senso-Padmaschine. Wer heute einen Kaffeevollautomaten kauft, hat die Wahl zwischen den Marken Philips oder Saeco, dem Tocherunternehmen von Philips.

Philips deckt mit seinen Kaffeevollautomaten eine ganze Breite an Klasse, zu unterschiedlichen Preisen ab. Die günstigsten Maschinen gehen bei etwa 300 Euro los. Für Oberklasse Geräte muss man aber auch locker leicht 1000 Euro investieren.

Philips Kaffeevollautomaten strahlen stets in einem modernen Design und verfügen über eine nutzerfreundliche Bedienung. Bei allen Geräten lassen sich außerdem individuelle Einstellungen vornehmen.

Neben der Zubereitung von Kaffee können die meisten Vollautomaten ebenso leckeren Cappuccino oder Milchkaffee brühen. Voraussetzung dafür, ist ein verbautes Milchsystem. Einige der Geräte haben nur eine Milchdüse an Bord. Bei diesen muss ein externer Behälter zum Ansaugen von Milch angeschlossen werden. Dieser ist entweder im Lieferumfang dabei oder muss separat erworben werden.

Weitere Vorteile von Philips Kaffeevollautomaten

Neben den bereits erwähnten Aspekten, trumpfen Philips Maschinen mit weiteren Features. Das Mahlwerk ist laut Aussage des Herstellers aus Keramik gefertigt, einem sehr langlebigen Material. Philips garantiert damit mindestens 20.000 Tassen besten Kaffeegenuss.

Mit der AquaClean Technologie verspricht der Hersteller 5.000 Bezüge ohne eine einzige Entkalkung. Voraussetzung dafür ist aber der regelmäßige Filterwechsel.

Das Herz des Kaffeevollautomaten, die Brühgruppe kann man Philips entnommen werden. Dank dessen kann man sie einfach unter fließendem Wasser spülen und sorgt so für stets einwandfreie Kaffeequalität.


Philips HD 8829/01 Kaffeevollautomat 3000er Serie

philips hd8829-01

Philips bringt mit dem HD 8829/01 Vollautomaten eine weitere Maschine der 3000er Serie auf den Markt. Kinderleicht lassen sich per Knopfdruck Cappuccino, Espresso und Kaffee und weitere Kaffeespezialitäten frisch zubereiten. Der günstige Kaffeevollautomat aus der Einstiegsklasse zählt sogar mit einem Milchaufschäumer an Bord. Außerdem hat Philips dem HD 8829/01 ein extrem langlebiges Kegelmahlwerk verpasst. Ausstattung […]